PROJEKTE | AKTUELLE PROJEKTE | BILDUNGSEINRICHTUNGEN |

Neubau eines OGS-Gebäudes für die Dudenrothschule | Holzwickede


Projektbeschreibung
Am Standort der Dudenrothschule soll nach Abriss eines Pavillons an gleicher Stelle der Neubau für die OGGS und die 8-1 Betreuung errichtet werden. Mit den Arbeiten hat die Gemeinde Holzwickede die IMBAKO Plan GmbH beauftragt.

Als Grundlage für die Planungsleistungen Objektplanung (Gebäude und Innenräume) lag ein Raumbedarfsprogramm mit unterschiedlichen baulichen Besonderheiten vor. Errichtet werden Gruppenräume mit Nebenräumen, Garderobe, Förder- und Kreativräumen, Toilettenanlagen, Büros, Besprechungsräume sowie Hauswirtschafts- und Speiseraum mit Essensausgabe für 50 Sitzplätze.

  • Objektplanung nach HOAI
  • Kosten netto: ca. 3,15 Mio. €
  • Bruttogeschoßfläche: 916,77  m²
  • Förderung
  • Ausführungszeit: 04/20-09/22