PROJEKTE | WOHNUNGSBAU | AUFSTOCKUNGEN | REFERENZPROJEKETE

Aufstockung von 18 Mehrfamilienhäusern | Bochum


  • Objektplanung nach HOAI
  • Anrechenbare Kosten netto: 3,7 Mio. €
  • Bruttogeschossfläche gesamt: 4.551 m²
  • Ausführungszeit: 2019 -2020

Bei dem Projekt Bochum Holbeinstraße 1 -23 und 2 -12 handelt es sich um insgesamt 18 Häuser aus den Jahren 1958 -1960. Das Dachgeschoss der bestehenden zweigeschossigen Gebäude/Riegel wird entfernt und ersetzt durch ein neues Geschoss mit Pultdach. Die Architektursprache der nach Aufstockung 3-geschossigen Baukörper verleiht den Objekten ein modernes Erscheinungsbild. Die Aufstockung erhalten ein Wärmedämmverbundssystem mit heller Farbgebung. In allen 18 Häusern werden jeweils 2 neue Wohnungen geschaffen. Die Wohnungen sind individuell durch einen eigenen Eingangsbereich erschlossen.


Visualisierung & Schnitte