— zurück —

IMBAKO Group: Die Bau- und Liegenschaftsbetriebe (BLB) NRW DUISBURG beauftragt die Sanierung von Vorführzellen im Amtsgericht Duisburg-Hamborn

Ratingen, im Januar 2021

Die BLB NRW DUISBURG hat die IMBAKO Plan GmbH, eine Tochtergesellschaft der IMBAKO Group, mit der Sanierung von 4 Vorführzellen im Amtsgericht Duisburg-Hamborn beauftragt. Die Beauftragung umfasst sowohl LPH 3 als auch LPH 5-9.

Die Sanierung der Vorführzellen des unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes erfolgt in zwei Schritten, wobei die Ausrichtung der vorhandenen Zellen in allen Belangen dem aktuellem Standard moderner Vorführzellen angepasst werden soll. Sämtliche Neuerungen erfolgen in Vandalen sicherer Ausführung. Die Baumaßnahmen werden im laufenden Betrieb ausgeführt.

Nach Durchführung der Arbeiten stehen dem Amtsgericht Duisburg-Hamborn zeitgemäße Vorführzellen zur Verfügung.

Verantwortlich: Martin Rühlemann, Geschäftsführer IMBAKO Group