Quelle: Kita Barthel-Bruyn-Straße deutsch (essen.de)


PROJEKTBESCHREIBUNG
  • Anrechenbare Kosten netto  521.802,51 €
  • Ausführungszeit  08/2022 – voraussichtlich 10/2023

Die IMBAKO Plan GmbH, eine Tochtergesellschaft der IMBAKO Group hat einen Zuschlag der Stadt Essen erhalten. Geplant ist eine energetische Sanierung der KiTa Barthel-Bruyn-Straße in Essen-Holsterhausen.

Der Sanierungsumfang umfasst folgende Maßnahmen:

  • Abbruch vollständige Erneuerung des Flachfachaufbaus auf bestehendem Betondach
  • Austausch der alten Kunststofffenster u. Brüstungselemente an der Süd- und Ostseite des Gebäudes
  • Energetische Ertüchtigung der Fensterbrüstungs- und Stützenelemente (ungedämmte Fassadenplatte und Betonstützen)
  • Ausstattung der Gruppen-, Neben- u. Mehrzweckräume mit Vertikaljalousien als außenliegender Sonnenschutz
  • Begleitende Gerüstbau- und Malerarbeiten, ggfls. Schadstoffsanierungsarbeiten
  • Gegebenenfalls Vorbereitung der Dachfläche für eine evtl. zu installierende PV-Anlage in Abhängigkeit von der Statik